Gina Methling

Gina Methling

Gina Methling arbeitet seit vielen Jahre engagiert mit Menschen, die überlebende extremer Gewalt sind. Sie berät in Internetforen zum Thema organisierte Ausbeutung und ist für viele Betroffene ein verlässlicher Ansprechpartner in Sachen Ausstieg. In eigener Praxis arbeitet Sie als Traumatherapeutin mit komplextraumatisierten Menschen.

Außerdem ist Sie Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation DGTD. Zweck der Gesellschaft ist die Informationsweitergabe und die nationale sowie internationale Zusammenarbeit von Therapeuten/innen, Forscher/innen und anderen Personen und Organisationen, die im Bereich des Erkennens, der Beratung, Betreuung und Begleitung sowie der Behandlung komplexer Traumatisierungen und Dissoziativer Störungen professionell tätig sind.